Herzlich Willkommen bei der JWU Reichertshofen

Die JWU ist eine eigenständige, unabhängige politische Gruppierung in der Marktgemeinde Reichertshofen.

der JWU

am 03.01.2016
Das Team "Boazn Buam" hat das 27. Reichertshofener Dreikönigsturniers der JWU gewonnen. Zweiter Sieger wurde das Team "Paartalbuam". Die "Boazn Buam" gewannen das spannende Finale klar mit 6:3 gegen die "Paartalbuam". Das Team "Das Wunder von Baar" siegte im Spiel um Platz 3 gegen das Team "Super Marios 09" mit 4:3.

Die JWU bedankt sich auch dieses Jahr wieder bei allen Teams und freut sich auf ein Wiedersehen zum Draikönigsturnier im Jahr 2017.

Foto der Siegerehrung

  • siegerehrung

Weiterlesen: 27. Reichertshofener Dreikönigsturnier

der JWU

am 03.01.2016

Es ist wieder soweit! Am 03.01.2016 findet das 27. Dreikönigsturnier der JWU Reichertshofen e.V. statt. Vor kurzem fand hierzu die Auslosung statt. Der Turnierplan ist nun abrufbar!

Teilnehmende Mannschaften:

Agelsberg 96
Bauwong Bitches
Bauwong Karlskron
Boazn Buam
Das Wunder von Baar
Istanbulls
Paartalbuam
Sauwa Kicker 03
Super Marios 09
Team Syrien


pdf Turnierplan downloaden
pdf Spielregeln downloaden

Der neue Pfiff, 1. Ausgabe 2016 ist nun online abrufbar! Themen unter anderem:

- In Reichertshofen tut sich was
- Rund 600.000 Euro für Bevölkerungsschutz
- Reichertshofen schafft Aufnahme in das Förderprogramm Stadtumbau West
- JWU Dreikönigsturnier am 03.01.2016
- Neuwahlen bei der JWU

Der Pfiff kann hier abgerufen werden.

  • Jahreshauptversammlung2015-01

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bei seinem Tätigkeitsbericht ging JWU-Vorsitzender Michael Franken auf die Aktivitäten der JWU im abgelaufenen Vereinsjahr ein. Besonders erfreut war er über die hunderten Besucher bei den 5 Starkbierfesten, die die Gruppierung in allen Ortseilen veranstaltete. Auch das bereist zum 26. mal ausgetragene Fußballhallenturnier mit 14 Mannschaften bewies das vielfältige Engagement der JWU in der Gemeinde. Als wichtige Projekte des letzten Jahres die er gemeinsam mit dem Marktgemeinderat vorantreiben konnte, bezeichnete er die Aufnahme in die Städtebauförderung, das Pilotprojekt offene Ganztagesschule für die Grundschule, der Planungsstart für die Mensa und die Realisierung des Baugebietes Schafberg II. Auch die Neuschaffung einer Großtagespflege für Kinder war eine zentrale Forderung der JWU im letzten Wahlkampf, “Die Schaffung war erfolgreich”, so zog Franken ein positives Fazit. “Besonders freut mich die familienfreundliche Ausrichtung unserer Gemeinde. Hier erkennt man ganz klar die Handschrift der JWU in den letzten 8 Jahren!”. Für die Zukunft plant Franken die Schaffung weitere Gewerbeflächen und die Ansiedlung neuer Firmen im Ort, um die Anzahl von Arbeitsplätzen in der Gemeinde weiter zu erhöhen. Auch die Ortsgestaltung wird im weiteren Verlauf des Programms “Stadtumbau West” eine erhebliche Bedeutung haben. ​

Weiterlesen: Jahreshauptversammlung am 30.11.2015: Michael Franken bleibt Chef der JWU Reichertshofen